Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Informationen aus dem Innovationsnetz





 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Partner von Photonics BW,

aufgrund der aktuellen Situation mussten bereits zahlreiche Veranstaltungen und Termine abgesagt werden. Um dennoch weiterhin mit Ihnen in engem Kontakt zu bleiben, wird unser Newsletter künftig monatlich erscheinen. Wir informieren Sie unter anderem über Corona-Hilfsprogramme und stellen Unternehmen und deren Bewältigung der aktuellen Situation vor.
Darüber hinaus laden wir Sie herzlich dazu ein, uns Ihre Wünsche und Themen für Online-Konferenzen und Webinare mitzuteilen. 

Wir hoffen, dass wir uns bald wieder persönlich treffen können und wünschen uns allen Gesundheit und Durchhaltevermögen!


Ihr Photonics BW Team

Dr. Andreas Ehrhardt, Heike Mall, Eva Kerwien, Thomas Gläßer, Alfred Breitweg und Nathalie Hoppe


Inhalte der Ausgabe April 2020
Neues aus unserem Netz

Coronakrise: Über die Hälfte der Photonikunternehmen klagt über gesunkene Nachfrage

Mitte April führten der Industrieverband SPECTARIS und OptecNet Deutschland e.V. eine gemeinsame Onlineumfrage durch, an der rund zehn Prozent der ca. 1000 deutschen Hersteller teilnahmen. Die ausführlichen Ergebnisse der Umfrage finden Sie im Mitgliederbereich unserer Homepage. Mehr

Corona-Hilfsprogramme

Wir halten Sie auf unserer Homepage permanent über Soforthilfeprogramme und sonstige Hilfsangebote angesichts der aktuellen Lage auf dem Laufenden.  
Meldungen unserer Mitglieder

Die Corona-Helden von Z-LASER stellen sich den neuen Herausforderungen

Das Unternehmen und Photonics BW-Mitglied Z-Laser aus Freiburg stellt seine Corona-Helden in einem Video vor und erläutert die Maßnahmen, die als Reaktion auf die Corona-Krise ergriffen wurden. Photonics BW gratuliert herzlich zu diesem gelungenen Video und wünscht den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alles Gute und weiterhin viel Zuversicht in dieser schwierigen Zeit. Bleiben Sie gesund! Mehr

WITec Paper Award 2020

Jedes Jahr zeichnet der WITec Paper Award drei hervorragende wissenschaftliche Publikationen aus, deren Daten mit Hilfe eines WITec Mikroskops entstanden sind. Auch im kommenden Jahr vergibt WITec wieder den Paper Award. Wissenschaftler aus allen Forschungsbereichen sind eingeladen, ihre Artikel bis zum 31. Januar 2021 einzureichen. Mehr

Applied Photonics Award 2020

Das Fraunhofer IOF vergibt einen Nachwuchspreis für besonders herausragende Abschlussarbeiten in Optik und Photonik. Teilnahmeberechtigt sind alle Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten sowie Dissertationen (Deutsch/Englisch), die im Jahr 2019 an einer deutschen Universität oder Hochschule abgeschlossen wurden und eine besondere Relevanz im Bereich Angewandter Photonik aufweisen. Die Bewerbungsfrist ist der 30. Juni 2020Mehr

Veranstaltungen von Photonics BW

17. - 19. September 2020
Weiterbildungsseminar Optische Systeme: Design und Simulation Mehr

22. - 23. Oktober 2020
Weiterbildungsseminar Innovationsmanagement: Strategie und Anwendung Mehr

Veranstaltungen unserer Partnernetze

5. Mai 2020
Online: Photonics Hub Symposium - Microoptics 2020 / Part 2 Mehr

29. Juni - 03. Juli 2020
3rd OptoNet International Summer School "Advanced Lens Design" Mehr

16. - 17. September 2020
Photonic-Net: T.O.P. 2020 - Technische Optik in der Praxis Mehr


Messen

27. September - 02. Oktober 2020
Light + Building 2020 in Frankfurt Mehr

10. - 12. November 2020
VISION - Weltleitmesse für Bildverarbeitung in Stuttgart Mehr

17. - 19. November 2020
Optatec - Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme Mehr


Fördermöglichkeiten

BMBF:
"Interaktive Systeme in virtuellen und realen Räumen – Innovative Technologien für die digitale Gesellschaft"
Einreichung jederzeit bis zum 29. Juli 2020 um 12 Uhr mittags (MESZ)

BMBF:
"Förderung von Quantenprozessoren und Technologien für Quantencomputer"
Einreichung jederzeit bis zum 30.06.2020

BMBF:

Einreichung jederzeit bis 31. Dezember 2021

BMWi:
Förderprogramm „go-digital”
Einreichung jederzeit bis 31. Dezember 2021

Einreichung jederzeit zum 15. April und 15. Oktober (bis zum 15. Oktober 2023)

BMBF: 
"KMU-innovativ: Photonik und Quantentechnologien"
Einreichung jederzeit zum 15. April und 15. Oktober

BMBF:
"KMU-innovativ: Produktionsforschung"
Einreichung jederzeit zum 15. April und 15. Oktober

BMBF:
"Förderung transnationaler Forschungsprojekte zur Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnik in der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion"
Einreichung bis 30. Juni 2021

BMBF:
"Förderung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben zum Thema Digital GreenTech – Umwelttechnik trifft Digitalisierung"
Einreichung jederzeit bis 30. April 2020 und 31. Oktober 2021

BMBF:
Förderung von Projekten zum Thema „Erforschung, Entwicklung und Nutzung von Methoden der Künstlichen Intelligenz in KMU"
Einreichung jederzeit bis 15. Mai 2020, 15. Oktober 2020, 15. April 2021 und 15. Oktober 2021


 
Photonics BW unterstützt Sie gerne bei der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern oder Förderprojekten. Auch bei Fragen zu Antragsstellung, Fördermittelberatung oder für die Koordination Ihrer Förderprojekte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sprechen Sie uns gerne an!

Impressum

Herausgeber:
Photonics BW e.V.
Innovationsnetz Optische Technologien
Anton-Huber-Str. 20
73430 Aalen
Tel.: 07361/6339090
info@photonicsbw.de
www.photonicsbw.de

V.i.S.d.P. Dr. Andreas Ehrhardt, Geschäftsführer Photonics BW e.V.

Vorstände: Dr. A. Bartels, C. Elsner (Stv. Vors.), Prof. Dr. T. Graf (Vorsitzender), Prof. Dr. A. Hornberg (Stv. Vors.), Prof. Dr. A. Leitenstorfer, Dr. M. Totzeck
Sitz des Vereins: 73430 Aalen, Deutschland, Amtsgericht Stuttgart VR 6565, UST-ID-Nr.: DE 221369672

Wenn Sie diese E-Mail (an: Hoppe@photonicsbw.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier abbestellen.

 

Photonics BW e.V.
Dr. Andreas Ehrhardt
Anton-Huber-Str. 20
73430 Aalen
Deutschland

073616339090
marketing@photonicsbw.de