Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Informationen aus dem Innovationsnetz



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Partner von Photonics BW,

hiermit präsentieren wir Ihnen unseren aktuellen Newsletter.
Erfahren Sie mehr über die zahlreichen Aktivitäten und Angebote sowie bevorstehende Termine und Veranstaltungen unseres Netzwerks und unserer Partnernetze.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Ihr Photonics BW Team

Inhalte der Ausgabe November 2017

Neues aus unserem Netz

Projektmitarbeiter (m/w) als Verstärkung gesucht

Photonics BW sucht zur Verstärkung des Teams ab 1. Januar 2018 einen Projektmitarbeiter / eine Projektmitarbeiterin. Mehr
Neues aus unserem Netz - Photonics Innovation Booster

Innovation Panel "Kooperative Innovationsprozesse"

Am 22. Juni fand das Innovation Panel "Kooperative Innovationsprozesse" am Forschungszentrum Informatik (FZI) in Karlsruhe mit 16 Teilnehmern statt. Mehr

Innovation Lab "Optische Kommunikation"

Am 23. Juni 2017 fand das Innovation Lab "Optische Kommunikation" am Institut für Elektrische und Optische Nachrichtentechnik (INT) der Universität Stuttgart statt. Mehr

Innovation Lab "Optik-Design und Simulation" und FG "Optik-Design" von bayern photonics

Am 13. September 2017 fand das Innovation Lab "Optik-Design und Simulation" von Photonics BW gemeinsam mit der Fachgruppe "Optik-Design" von bayern photonics statt. Mehr

3. Treffen des "Women in Photonics"-Netzwerks

Am 5. Oktober 2017 fand das dritte Netzwerktreffen von „Women in Photonics“ statt. Gastgeber war das Institut für Technische Physik am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Stuttgart. Mehr

Innovation Lab "Optik in der Medizin & Biotechnologie" und "Optische Messtechnik"

Am 12. Oktober 2017 fand das Innovation Lab "Optik in der Medizin und Biotechnologie" und "Optische Messtechnik" im Technologiepark Tübingen-Reutlingen statt. Mehr
Neues aus unserem Netz - RespiceSME

Cross-sectorial Workshop beim IoT Solutions World Kongress in Barcelona

Am 3. Oktober hat das RespiceSME Team einen branchenübergreifenden Workshop veranstaltet. Thema der Veranstaltung war "Light Technologies in Transport, Manufacturing, Energy & Environment". Mehr

Angebot von RespiceSME: Business & Technology Profiles

RespiceSME bietet die Veröffentlichung von Geschäfts- und Technologieprofilen über die Projektplattform von RespiceSME und die Kanäle des Enterprise Europe Network (EEN) an. Dadurch sollen KMUs der Photonik-Branche bei der Kooperationsanbahnung mit potentiellen Anwendern unterstützt werden. Mehr
Mitgliederportrait

Christoph Deininger - Ingenieurbüro für optische Technologien

Wie kann ein erfolgreicher Technologietransfer gelingen? Das war eine Frage, die sich der Eigentümer des Ingenieurbüros, Herr Christoph Deininger, gestellt hat. Mehr
Meldungen unserer Mitglieder

WITec Paper Award 2017 für hervorragende wissenschaftliche Veröffentlichungen

Der von der WITec GmbH alljährlich verliehene Preis zeichnet herausragende wissenschaftliche Veröffentlichungen aus, sofern im Rahmen der experimentellen Arbeiten ein WITec-Gerät verwendet wurde. Mehr

Nanoscribe zieht in ZEISS Innovation Hub

Um seine Innovationskraft weiter zu stärken und sein Wachstum in Wissenschaft sowie Industrie weiter auszubauen, wird Nanoscribe in den neu zu errichtenden Innovation Hub auf dem Campus Nord des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) ziehen. Mehr
Forschungsergebnisse & Patente

6. Forschungstag der Baden-Württemberg-Stiftung

Unter dem Motto "Neue Materialien und zukunftsweisende Technologien" fand am 29. Juni der sechste Forschungstag der Baden-Württemberg-Stiftung im Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart statt. Mehr

Zwischenevaluation Forschungsprogramm "Photonik, Mikroelektronik, IT: Intelligente optische Sensorik" 

Das interdisziplinäre Forschungsprogramm "Photonik, Mikroelektronik, IT: Intelligente optische Sensorik" der Baden-Württemberg-Stiftung wurde erfolgreich zwischenevaluiert. Am 28. September fand in Stuttgart die Zwischenbegutachtung des Forschungsprogramms und der einzelnen Projekte statt. Mehr

Photonik-Patente: Nasschemisches Verfahren zur Rückseiten-Glättung von industriell gefertigten Solarzellen

Das Verfahren wurde entwickelt, um im industriellen Maßstab Solarzellen herzustellen, deren Oberfläche auf der Frontseite eine mikroskopisch kleine, pyramidenförmige Struktur aufweist und zugleich auf der Rückseite eine geglättete Textur, um maximale Lichteinkopplung zu gewährleisten. Mehr

Photonik-Patente: Regenerierung von Bor-Sauerstoff-Defekten bei monokristallinen Solarzellen aus Cz-Silizium

Monokristalline Siliziumscheiben für die industrielle Fertigung von Solarzellen werden hauptsächlich mit dem Czochralski-Verfahren hergestellt, da dieses kostengünstiger ist als das FloatZone-Verfahren. Das Cz-Ziehverfahren hat allerdings den Nachteil, dass das mit Bor dotierte Silizium Sauerstoff aufnimmt, was bei späterem Betrieb der Solarzellen zu Degradation führt. Mehr
Weiterbildung & Nachwuchsförderung

Die Gewinner des Ideenwettbewerbs stehen fest!

Viele interessante und innovative Ideen sind im Rahmen des Ideenwettbewerbs von Photonics BW eingegangen. Eine Jury aus Fachexperten hat die Ideen bewertet und somit die Gewinner sowie die Zweit- und Drittplatzierten ermittelt. Mehr

Weiterbildungsseminar "Optische Systeme: Design und Simulation"

Vom 21. bis 23. September 2017 fand das Weiterbildungsseminar "Optische Systeme: Design und Simulation" in Blaubeuren bei Ulm mit 17 Teilnehmern statt. Mehr
Meldungen aus der Netzwerkarbeit

32. Optik-Kolloquium am ITO Stuttgart

Am 27. September 2017 fand das 32. Optik-Kolloquium am Institut für Technische Optik an der Universität Stuttgart statt. Schwerpunktthema war: "Optics for Medical and Nano Technologies". Mehr


SAVE THE DATE - 2. OptecNet Jahrestagung 

Die 1. OptecNet Jahrestagung im Kurfürstlichen Schloss in Mainz im März diesen Jahres war ein voller Erfolg - über 200 Teilnehmer besuchten die Veranstaltung und 47 Aussteller präsentierten sich auf der begleitenden Ausstellung. Wir freuen uns daher schon auf die 2. OptecNet Jahrestagung, die am 20./21. Juni 2018 in Berlin im Harnack Haus stattfinden wird. Mehr



Veranstaltungen von Photonics BW

22. November 2017
Innovation Lab "Lasermaterialbearbeitung" in Stuttgart Mehr

24. November 2017
Innovation Lab "Optische Kommunikation" in Freiburg Mehr

14. März 2018
4. Netzwerktreffen "Women in Photonics" in Karlsruhe Mehr


Veranstaltungen von OptecNet & weiteren Partnern

21. November 2017
Praxisseminar "Advanced Lens Design: Freeform Optics" in Jena Mehr

22. - 23. November 2017
Tagung "Berufswahl von Frauen in MINT- und CARE-Berufen" in Weingarten Mehr

28. - 29. November 2017
Workshop "Optikbeschichtung entlang der Prozesskette" in Darmstadt Mehr

29. - 30. November 2017
Laserschutzseminar - Ausbildung für technische Anwendungen in Weßling-Oberpfaffenhofen Mehr

06. Dezember 2017
Forum MikroskopieTrends '17 in Göttingen Mehr

13. Dezember 2017
DVS/VDI Innovationsforum in Stuttgart Mehr

12. Januar 2018
67. Heidelberger Bildverarbeitungsforum & Jubiläum "10 Jahre HCI" in Heidelberg Mehr

16. - 17. Januar 2018
Bayerische Laserschutztage 2018 in Nürnberg Mehr 

20. - 21. Juni 2018
2. OptecNet Jahrestagung in Berlin Mehr

Messen

27. Januar - 01. Februar 2018
Photonics West in San Francisco mit OptecNet German Evening am 31.01. Mehr

14. - 16. März 2018
LASER World of Photonics CHINA in Shanghai Mehr

24. - 27. April 2018
CONTROL - Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung in Stuttgart Mehr

15. - 17. Mai 2018
OPTATEC – Internationale Fachmesse für optische Technologien, Komponenten und Systeme in Frankfurt mit OptecNet Gemeinschaftsstand Mehr 

05. - 07. Juni 2018
LASYS - Internationale Fachmesse für Laser-Materialbearbeitung in Stuttgart mit Photonics BW Gemeinschaftsstand Mehr

Fördermöglichkeiten

BMWi:
Förderprogramm „go-digital”
Einreichung jederzeit bis 31. Dezember 2021

BMBF:
Förderung von Maßnahmen zur Produktion für Medizintechnik
Einreichung bis 31. Januar 2018

BMBF: 
Interaktive Systeme in virtuellen und realen Räumen
Einreichung bis 13. Dezember 2017

BMBF:
Förderung von 2+2-Projekten mit Japan
Einreichung bis 30. November 2017

Impressum

Herausgeber:
Photonics BW e.V.
Innovationsnetz Optische Technologien
Anton-Huber-Str. 20
73430 Aalen
Tel.: 07361/6339090
info@photonicsbw.de
www.photonicsbw.de

V.i.S.d.P. Dr. Andreas Ehrhardt, Geschäftsführer Photonics BW e.V.

Vorstände: Dr. A. Bartels, C. Elsner (Stv. Vors.), Prof. Dr. T. Graf (Vorsitzender), Prof. Dr. A. Hornberg (Stv. Vors.), Prof. Dr. A. Leitenstorfer, Dr. M. Totzeck
Sitz des Vereins: 73430 Aalen, Deutschland, Amtsgericht Stuttgart VR 6565, UST-ID-Nr.: DE 221369672

Wenn Sie diese E-Mail nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Photonics BW e.V.
Sina Kleinhanß
Anton-Huber-Str. 20
73430 Aalen
Deutschland

073616339090
marketing@photonicsbw.de